Freizeitaktivitäten

Auf unserer Sonneinsel gibt es jede Menge
Freizeitmöglichkeiten - ob nun für den aktiven
Urlauber oder für den Erholungssuchenden.

Strände auf Fehmarn

Ein Besuch am Strand gehört zum Urlaub einfach dazu.
Erleben Sie die Strandvielfalt auf Fehmarn und erfahren Sie hier, wo die besten Plätze für Familien sind, wo Sie ganz ungestört sind oder wo Sportangebote direkt vor Ort sind.

Angeln auf Fehmarn

Ein schönes Hobby, das auch gut auf Fehmarn ausgelebt werden kann, ist das Angeln.
Ob Brandungsangeln, Hochseeangeln, Fliegenfischen oder ähnliches, auf der Insel können Sie jede Art von Angeln nachgehen.

Kunst und Kultur

Wenn Sie sich für Kunst interessieren kommen Sie auf Fehmarn nicht zu kurz, hier finden Sie einige spannende Ateliers zu denen sich auf jeden Fall ein Ausflug lohnt.

FehMare

Dem Alltag davonschwimmen - das ist das Motto im FehMare.
Und tatsächlich kann man sich zwischen Saunagang und Massage richtig fallen lassen.
Selbstverständlich können Sie hier auch Ihre Bahnen ziehen oder mit Ihren Kindern im Wasser tollen.

Meereszentrum Fehmarn

Das Meereszentrum Fehmarn gehört zu den größten Aquarienanlagen Europas.
In einem Riesenbecken von 3 Millionen Liter Wasser und in vielen weiteren Schauaquarien sind unterschiedlichste Arten von Haien, Muränen, tropischen Fischen und Korallen zu sehen.

Radtour auf Fehmarn

Eine tolle Freizeitbeschäftigung ist das Radfahren auf Fehmarn.
Die ausgezeichneten Radwege erschließen Ihnen die Schönheit der Insel.
Entdecken Sie weite Felder, blühende Wiesen, schattige Wälder und die Meeresbrise entlang der Küste.
Hier finden Sie Anregungen für eine Radtour.

 

Weitere Möglichkeiten:

Wandern, Naturschutzgebiet Graswarder, Fährtouren, Museumshof Lensahn, Eselpark in Nessendorf, Hansa-Park bei Sierksdorf